top of page
Divers in Costa Rica portrait

Open Water Referral

Beenden Sie Ihren PADI Open Water Kurs in Costa Rica

Promo Icon

Discount on
*Nitrox Course only $145 USD

Preis

$ 400.00 USD

3-Tages-Kurs + Zertifizierung

Pool + 4 Tauchgänge

Inklusive 13 % MwSt

Heute anmelden

Open Water Referral Course in Costa Rica

Costa Rica ist der beste Ort, um einen Open Water Diver Referral-Kurs zu absolvieren. Die Pazifikküste Costa Ricas bietet großartige Tauchplätze für Anfänger und erfahrene Taucher.

Mit einer PADI Open Water Diver Kursempfehlung können Sie den Großteil Ihrer Tauchausbildung zu Hause absolvieren, bevor Sie Ihre Zertifizierungstauchgänge hier bei uns in Costa Rica abschließen!

Mit dieser alternativen Route können Sie die Lernzeit in Ihrem Urlaub einsparen und gleichzeitig die verfügbare Tauchzeit an den besten Tauchplätzen Costa Ricas maximieren.

Über den Kurs

Mit der PADI Open Water Diver-Kursempfehlung können Sie den Großteil Ihrer Tauchausbildung zu Hause absolvieren (E-Learning + Pool-Sitzungen), bevor Sie Ihre letzten vier Zertifizierungstauchgänge im Meer hier bei Rich Coast Diving in Costa Rica absolvieren.

 

Mit einer PADI-Empfehlung können Sie Ihren örtlichen Tauchshop unterstützen und vermeiden, während Ihres Urlaubs lernen zu müssen. Sie absolvieren die gesamte (Online-)Theorie im Voraus, sodass Sie sich im Urlaub auf den spaßigen Teil konzentrieren können, unter Wasser zu gehen und alles zu erkunden, was es unter der Wasseroberfläche zu finden gibt!

 

Um es einfach auszudrücken: Anstatt vier bis fünf Tage deines Urlaubs damit zu verbringen, deine Tauchfähigkeiten in einem Pool zu erlernen und zu üben, kommst du mit einem bereits abgeschlossenen Großteil deines PADI Open Water Diver-Kurses an.

 

Auf diese Weise können Sie mehr tauchen und alles genießen, was die wunderschöne Unterwasserwelt Costa Ricas zu bieten hat.

Was Sie vor Ihrer Reise wissen sollten...
So schließen Sie eine Empfehlung für einen PADI Open Water Diver-Kurs ab

Was es braucht, um ein zertifizierter PADI Open Water Diver zu werden

Schauen wir uns zunächst an, was es braucht, um hier in Costa Rica ein zertifizierter Taucher zu werden.

 

Schritt 1: Wissensentwicklung

 

Der erste Schritt ist der Theorieteil des PADI Open Water Diver Kurses. Sie können zwischen dem Lernen im Klassenzimmer oder der Nutzung von PADI eLearning wählen. Während Klassenzimmer für jeden nützlich sein können, der lieber persönlich lernt, ermöglicht Ihnen PADI eLearning, Ihr eigenes Tempo zu bestimmen und Ihr Lernen zu Hause oder wo auch immer Sie sich gerade befinden, abzuschließen. PADI eLearning ist interessant, macht Spaß und bietet viele tolle Videos, die Sie sich ansehen und besser verstehen können, was es bedeutet, Taucher zu werden.

 

Schritt 2: Fertigkeiten im begrenzten Wasser

 

Der zweite Schritt ist der begrenzte Wasserteil des Kurses. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie Ihren ersten Atemzug unter Wasser machen. Sie üben den Umgang mit der Tauchausrüstung in einem Pool mit einem unserer erfahrenen mehrsprachigen Tauchlehrer. Während der Pool-Sessions erlernen Sie die Grundfertigkeiten des Tauchens, wie z. B. das Reinigen der Maske, das Üben des Tarierens und viele andere unterhaltsame Fertigkeiten. Die Übungen im Pool helfen Ihnen dabei, Selbstvertrauen aufzubauen, bevor Sie mit dem Boot ins Meer tauchen.

 

Schritt 3: Tauchgänge im offenen Wasser

 

Der letzte Schritt ist der beste Teil! Sie machen vier Freiwassertauchgänge an den besten Tauchplätzen Costa Ricas. Sie können unberührte Tauchplätze erkunden und unglaubliche Meereslebewesen entdecken.

 

PADI Open Water Diver ist die erste Stufe der Tauchzertifizierung, die es Ihnen ermöglicht, selbstständig zu tauchen (mit einem Tauchpartner, aber ohne Tauchlehrer oder anderen Tauchprofi). Am Ende des Open Water Diver-Kurses verfügen Sie über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um im In- oder Ausland zu tauchen.

So starten Sie den PADI Open Water Referral-Kurs

 

Die folgenden 5 Schritte führen Sie durch den Abschluss Ihres PADI Open Water-Kurses mit der Empfehlungsoption. So geht's:

 

1. Kontaktieren Sie Ihr örtliches PADI-Tauchzentrum und teilen Sie ihm mit, dass Sie daran interessiert sind, eine PADI Open Water Referral-Ausbildung abzuschließen

 

2. Sobald Sie sich angemeldet haben, greifen Sie auf Ihr E-Learning zum PADI Open Water Diver-Kurs zu (Schritt 1). Arbeiten Sie die Wissensentwicklung durch, lesen Sie die Informationen und absolvieren Sie nebenbei die Wissensüberprüfungen und Tests (wenn Sie Fragen oder Probleme haben, können Sie Ihren PADI-Shop/Tauchlehrer um Hilfe bitten).

3. Wenn Sie Ihre eLearning-Theorie abgeschlossen haben, beginnen Sie mit den Fertigkeiten im begrenzten Freiwasser (Schritt 2). Sie planen diese Pool- oder begrenzten Wassersitzungen zusammen mit Ihrem örtlichen Tauchcenter und Tauchlehrer.

​4. Wenn Sie sowohl die eLearning-Theorie als auch die Pool-Sitzungen abgeschlossen haben, wird Ihnen Ihr Tauchlehrer Ihr PADI Open Water Diver-Kurs-Empfehlungsformular aushändigen. In diesem Formular werden die Fortschritte aufgeführt, die Sie während Ihres Kurses bei Ihrem örtlichen Tauchshop gemacht haben.

 

5. Jetzt können Sie dieses Formular an uns hier bei Rich Coast Diving per E-Mail an info@richcoastdiving.com senden. Und schließen Sie innerhalb von 12 Monaten den verbleibenden Teil Ihres Tauchkurses ab. Und denken Sie daran, dass dies der beste Teil des Kurses ist, da Sie damit beginnen, das Meer zu erkunden und einige der besten Tauchplätze Costa Ricas zu entdecken. Wenn Sie vier Freiwassertauchgänge mit einem unserer erfahrenen Tauchlehrer absolvieren, zertifizieren wir Sie als PADI-Freiwassertaucher.​

  • Why Rich Coast Diving ?
    Rich Coast Diving will help you begin your Dream Career as a PADI Professional. Our PRO Courses have been the starting point for hundreds of professionals from around the world. Rich Coast Diving takes pride in the quality and the professionalism of our teaching methods. But also the fun during our courses. Read testimonials of those who have been here recently.
  • How do I get There ?
    Rich Coast Diving is located in the small town of Playas del Coco. You can either fly to the capital of Costa Rica named San Jose (SJO Int'l Airport) and take a shuttle bus to Playas del Coco (5 hours). We can recommend the Interbus shuttle company. For bookings go to www.interbusonline.com Or you can fly to Liberia (Daniel Oduber Int'l Airport) which is less then 40 min from Playas del Coco and from this airport we can arrange your pickup ($50 USD one way).
  • Accomodation
    For our PRO Candidates we have several accomodation options. Contact us for prices and availability.
  • What do I need to Bring ?
    We highly recommend that you bring your own equipment. If you do not own your own set of equipment yet, you can buy your personal set at our dive shop at a discounted rate or rent it (for divemaster internship only). As a future PADI professional the following items are mandatory and you cannot start you course without them ! We do sell all items with a 20% discount for our PRO participants if you can not bring them from your home country. As per Instructor Manual you need a dive computer, DSMB, compass, knife / divers tool, sound device (wisle).
  • What is the best time of the Year for the IDC in Costa Rica ?
    During the IDC you will spend most of your time in the classroom attending seminars, workshops and presentations. Then there are several pool sessions and a few training dives in the ocean. All of our training dive sites are conveniently located within 15 minutes away. We have access to great training dive sites with shallow and deep water. Conditions underwater can change from day to day but generally the water temperature ranges from 26 - 28 Celcius. So a 3 mm shorty wetsuit will be sufficient to keep you warm.
  • What is your cancellation policy ?
    You may cancel your reservation by written confirmation to info@richcoastdiving.com up to 14 days before the start of your PRO course and you will receive a full refund. But in case of cancellation with notification within 14 days prior to arrival, your deposit will not be fully refunded (50% of your activities and 100% of the accommodation). Ofcourse we do understand that unexpected circumstances may happen and we can reschedule your course for free up to 14 days before the starting date. However payments made for accommodation reservations will not be refunded.
  • Course Price & PADI / EFR Fees
    Becoming a PADI Pro is not cheap but definitely worth it and we want to make sure that you can plan your budget accordingly by understanding all the costs and fees. You find an overview of the prices and fees on our price list. Do not hesitate to contact us for any questions or concerns you have regarding the costs of the PRO Courses and additional PADI and EFR fees. In short: ​ First there is the cost of the course for the training we provide you to become a PADI Professional. The cost of the course will be paid directly to Rich Coast Diving. Besides the cost of the course there are additional "PADI fees" which will be paid by credit card at the end of the training directly to PADI. As a PADI professional you will have to pay PADI initially to apply to become a member, as well as pay annual membership fees to retain your teaching status with them. ​ For the IDC candidates there are the EFR instructor fees and EFR annual fees. ​ Since PADI and EFR fees change annually please contact us for the latest update on fees.
  • How do I pay ?
    We are flexible and offer different payment options for you comfort. Please contact us for the details. Please note that bank and transfer fees are to be paid by the customer. On arrival you can settle your final payments by credit card or payment in cash (USD/EUR/CRC).
La Puerta del Sol Hotel

Auf der Suche nach einer Unterkunft in Coco ?

Kontaktieren Sie uns für die besten Preise

Nach dem Open Water Diver – wie geht es weiter?

Sind Sie bereit für Ihre nächste Tauchzertifizierung? Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, möchten Sie vermeiden, wie ein neuer Taucher auszusehen.

 

Der schnellste Weg, Ihre Fähigkeiten zu verbessern, ist die Teilnahme an zusätzlichen Tauchkursen. Die meisten Taucher melden sich für den Advanced Open Water-Kurs an oder absolvieren PADI-Spezialitäten, um ihre Tarierung, Unterwassernavigation oder Unterwasserfotos zu verbessern.

DAN World Dive flag

Buchen Sie eine Tauchversicherung zu Ihrem Kurs

Intelligent, flexibel und erschwinglich

bottom of page