top of page

Inbegriffen

  • 2-Tauchgange am Morgen, Abfahrt.

  • Einschließlich Parkgebühren 17 USD Inklusive

  • Wir tauchen in kleinen Gruppen von bis zu 4 Tauchern pro Guide.

  • Erfrischungen (Wasser, Eistee, Obst und Kekse) sind im Preis inbegriffen.

Hinweis: *Die Miete der Ausrüstung ist nicht inbegriffen und kostet 30 USD für ein komplettes Set pro Tag.

*Es gelten die Bedingungen: Wir benötigen mindestens 4 Taucher, um einen Ausflug zu garantieren. Und wir verlangen von unseren Gästen, dass sie einen lokalen Tauchausflug mit Rich Coast Diving machen, bevor sie eine Reise zu den Bats Islands buchen.

Preis

$ 182.00 USD

Inklusive 13% MwSt

2 Tauchgänge & Parkgebühren

*Ohne Ausrüstungsmiete 30 USD pro Tag

DAN Dive-insurance flag

Buchen Sie bei Ihrem nächsten Tauchgang eine Tauchversicherung

Intelligent, flexibel und erschwinglich

Was Sie vor Ihrer Reise wissen sollten...
Tauchen Bats Islands (Murcielago), Costa Rica

Wie man dorthin kommt ?

Die Bats Inseln (Murcielago) sind dafür bekannt, dass sie ein faszinierendes Taucherlebnis mit einer der faszinierendsten Kreaturen des Ozeans bieten: den Bullenhaien. Ausflüge zu den Bats Inseln Costa Ricas starten in der Strandstadt Playas del Coco in der Provinz Guanacaste. Der einfachste Weg nach Playas del Coco zu gelangen, ist ein Flug zum internationalen Flughafen von Liberia. Der internationale Flughafen Daniel Oduber Quirós ist der zweitgrößte Flughafen Costa Ricas und gut mit Zielen in Nord- und Mittelamerika sowie Europa verbunden. Vom Flughafen sind es 30 Minuten Fahrt zum Strandort Playas del Coco. Bei Buchungen müssen Sie im Voraus eine Reservierung vornehmen, um Ihre Abreise zu garantieren. Für alle unsere Ausflüge treffen wir uns um 6 Uhr morgens in unserer Tauchbasis und kehren gegen 14 Uhr zurück.

Wann sollte man auf Bats (Murcielago) tauchen?

Tauchen mit Bullenhaien wird auf den Bats Inseln (Murcielago) nur in der Bullenhai-Saison von Juni bis Oktober angeboten. Außerhalb dieser Zeit tauchen wir aufgrund der windigen Wetterbedingungen nicht auf den Bats Islands.

Sind Bullshark-Sichtungen auf den Bats Islands garantiert?

Es kann nicht garantiert werden, dass Sie bei Ihren Tauchgängen in Murciélago Bullenhaie sehen. Bullenhaie sind pelagische Tiere, was bedeutet, dass sie weite Strecken zurücklegen und kommen und gehen können, wann es ihnen gefällt. Unserer Erfahrung nach sind die Veränderungen bei der Sichtung von Bullenhaien jedoch sehr gut und unsere erfahrenen Kapitäne und Tauchlehrer von Rich Coast Diving bringen Sie zum Tauchplatz (The Big Scare), wo sie wahrscheinlich zu finden sind. Und wenn Sie einen Bullenhai sehen, ist das Tauchen mit diesen majestätischen Kreaturen ein Erlebnis, das Sie nie vergessen werden.

Ist das Tauchen mit Bullenhaien auf den Bats Islands sicher?

Ja, Tauchen mit Bullenhaien ist ein sicheres Taucherlebnis. Bullenhaie werden nicht gefüttert und die Begegnungen mit diesen majestätischen Tieren sind völlig natürlich. Niemand weiß genau, warum sich die Bullenhaie gerne bei Bats aufhalten, aber im Allgemeinen ist die Chance, einem oder mehreren Bullenhaien zu begegnen, sehr wahrscheinlich. Hin und wieder sehen wir einen neugierigen Bullenhai, aber diese großen, sanften Riesen halten gerne einige Meter Abstand zu Tauchern. Der Tauchplatz „Big Scare“ ist ein relativ kleiner Tauchplatz und die Tiefe liegt zwischen 75 und 30 Fuß (25–10 Meter). Rund um die Fledermausinseln kann es zu starken Strömungen und Wellen kommen und Haie werden im Allgemeinen in Tiefen unter 20 Metern gesichtet. Daher nehmen wir nur fortgeschrittene zertifizierte Taucher auf.

Ist das Tauchen mit Bullenhaien in Bats (Murciélago) teuer?

Das Tauchen mit Bullenhaien auf Bats Island in Costa Rica ist nicht teurer als das Tauchen mit Bullenhaien an anderen Orten auf der Welt. Alle unsere Ausflüge zu den Bats Islands beinhalten Tauchen in kleinen Gruppen (maximal 4 Taucher pro Guide), Gebühren für den Marine Park, eine 1,5-stündige Bootsfahrt zu den Inseln, erfahrene Guides, 2 Tauchgänge, Snacks und Getränke an Bord. Wenn Sie keine eigene Tauchausrüstung haben, bieten wir Ihnen die komplette Ausrüstung an (BCD, Maske, Flossen, Atemregler, Neoprenanzug).

Welches Erfahrungsniveau oder welche Tauchzertifizierung ist zum Tauchen auf den Fledermausinseln (Murciélago) erforderlich?

Die Bats Islands Islands sind nur für Taucher mit Advanced Diver-Zertifizierung oder einem gleichwertigen Zertifikat zugänglich. Da die Bedingungen rund um die Inseln höchst unvorhersehbar sind und sich Strömungen, Wellengang und Sicht von Tag zu Tag ändern, verlangen wir von allen Tauchern, dass sie einen Tauchausflug vor Ort machen, bevor sie bei Bats tauchen. Auf diese Weise sind Sie mit Ihrer Ausrüstung, Gewichten und Taucherfahrung vertraut und können Ihren Tauchgang in Murciélago genießen.

Dive Accomodation Guanacaste Rich Coast Diving Costa Rica

Auf der Suche nach einer Unterkunft in Coco ?

Kontaktieren Sie uns für die besten Preise
bottom of page