top of page

Benötigen Sie Divemaster-Erfahrung vor dem PADI IDC?

Nicht viele Menschen möchten direkt vom Divemaster-Praktikum zum IDC (Instructor Development Course) wechseln! Sie wollen zunächst „Erfahrung“ als Divemaster sammeln, was ich auch wollte, aber bald wurde mir klar, dass es viel einfacher und auch sehr lohnend ist, direkt in den IDC einzusteigen! Darüber hinaus sammeln Sie die gleiche und sogar noch mehr Erfahrung als Ausbilder. Sie können immer ein Ausbilder sein, der eine Zeit lang anleitet und/oder im Team unterrichtet.





Wenn Sie Ihr Divemaster-Studium abgeschlossen haben, haben Sie das gesamte Wissen immer zur Hand, Sie haben das Tauchlehrerhandbuch bereits kürzlich gelesen und Ihr Gehirn beschäftigt sich immer noch mit den Informationen im Divemaster-Handbuch


Wenn Sie hier bei Rich Coast mit dem IDC beginnen, beginnen Sie mit den Prüfungen. Da ich gerade mein Divemaster-Studium abgeschlossen habe, habe ich es geschafft, am ersten Tag alle 6 Prüfungen zu bestehen. Das nimmt einem eine große Last von den Schultern (meiner Meinung nach sind Prüfungen der stressigste Teil des gesamten IDC und IE). Nur 2 der 6 Kandidaten haben die Prüfungen bestanden Beim ersten Mal waren es dieselben zwei, die direkt vom DM zum IDC gewechselt waren, Zufall?


In den nächsten Tagen hielten wir Präsentationen im Klassenzimmer ab, lernten den Umgang mit dem Lehrerhandbuch und gingen die RDP-Tabelle und das eRDPml durch (auch nachdem wir gerade die DM gemacht hatten, stellten wir fest, dass wir viele Standards bereits kannten und wussten, wie man das Buch verwendet ). Bei RDP und eRDPml vergisst man leicht, wie man sie benutzt, wenn Tauchcomputer unser Leben so viel einfacher machen, aber als Tauchlehrer und DM muss man wissen, wie man sie benutzt.


Wie gesagt, ein paar Jahre Erfahrung als PADI Divemaster bedeuten, dass man in ein paar Jahren viel Wissen verliert und wichtige Dinge vergisst!


Am Ende der nächsten paar Tage würden wir unsere Wissenspräsentationen halten, deren Vorbereitung und Präsentation zunächst sehr nervenaufreibend und stressig war, aber bald machte es viel Spaß, Interaktionen und nicht tauchbezogene Trainingshilfen zu finden und war normalerweise die interessanteste und interessanteste lustiger Teil des Tages.


Als nächstes ging es zum Pool für unsere Präsentationen im begrenzten Wasser. Hierfür müssen Sie Fähigkeiten unter Beweis stellen, als ob Sie einen echten Schüler unterrichten würden, und dann die ihm zugewiesenen Probleme herausfinden und sie beheben.


Divemaster Costa Rica

Wenn Sie nun Ihr DM-Praktikum absolvieren, assistieren Sie sowohl bei Freiwasserkursen als auch bei Weiterbildungskursen, sodass Sie mit der Reaktion der Ausbilder in realen Situationen vertraut sind. Sie wurden auch gerade für Ihre 24 Fertigkeiten bewertet (die gleichen 24 Fertigkeiten müssen im IDC absolviert werden). Wenn Sie also Probleme mit Fertigkeiten hatten, haben Sie Zeit zum Üben, um sie zu verbessern, damit Sie Bestnoten erhalten, was Ihre Präsentationen zu 24 macht Das Erlernen dieser Fertigkeiten ist offensichtlich viel einfacher, da Sie wissen, wie es in realen Situationen umgesetzt wird. Sie haben Erfahrung darin, wo Sie Ihren Assistenten unterbringen, wie Sie Ihre Gruppe steuern und wie Sie die Fähigkeiten auf Demonstrationsniveau demonstrieren, da Sie gerade an den Kursen teilgenommen haben und selbst der Assistent waren.


Nun, das alles scheint ziemlich einfach zu sein, außer wenn man als Divemaster arbeitet, assistiert man nicht oft in Kursen und seine Hauptaufgabe besteht normalerweise darin, zu führen (was großartig ist, verstehen Sie mich nicht falsch), aber Sie vergessen, wie man Fähigkeiten unter Beweis stellt und wie man einen Assistenten usw. verwendet.

Wie Ihnen Ihr Kursleiter mitteilen wird, ist er oder sie nicht Ihr Freiwasserlehrer, er oder sie ist nicht hier, um Ihnen beizubringen, wie man die Fertigkeiten anwendet, und wird nicht beeindruckt sein, wenn Sie die 24 Fertigkeiten nicht vorführen können!!! Halten Sie sie also bitte frisch und aktuell!


Open-Water-Präsentationen sind den begrenzten Gewässern ziemlich ähnlich, mit der Ausnahme, dass keine Fertigkeitsdemonstration stattfindet und sie natürlich im Open Water stattfinden. Macht es vielleicht etwas stressiger, aber auch hier ist alles leicht zu verstehen, es sei denn, Sie verfügen über eine Rettungsfähigkeit!


Divemaster Costa Rica

Nun ist die Rettung von jemandem etwas, das man nicht tun möchte und auch nicht oft tun muss oder muss, daher kann es schwierig sein, seine Rettungsfähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten, wenn man sie nicht nutzt. Nachdem ich gerade mein DM abgeschlossen hatte, ging es mir gut. Ein Teil des PADI Divemaster-Kurses ist das Üben von Szenarios für Fertigkeit 7 und Sie helfen bei Rettungskursen, damit Sie Ihre Fertigkeiten immer auf dem neuesten Stand halten und wissen, wie Sie ein Problem erkennen, auf das die Schüler stoßen können.

Dies ist auch hilfreich, wenn ich Fertigkeit 7 (bewusstloser Taucher an der Oberfläche) ausführen muss, etwas, mit dem nicht viele Taucher Erfahrung haben oder es oft üben. Nachdem ich gerade meinen DM beendet hatte, konnte ich das problemlos von der Liste der zu erledigenden Dinge streichen!


Dem Rest der Gruppe blieb nur noch das Bestehen der 6 Prüfungen, die ich bereits gemacht hatte, sodass ich ein paar halbe Tage Zeit hatte und eine schöne Pause hatte, während der Rest hart daran arbeitete, sich auf die Prüfungen vorzubereiten und sie zu bestehen!


Sobald alles von der Liste abgehakt und an den IE weitergeleitet wurde, was wirklich bedeutet: „Es ist ganz einfach“, wenn Sie durch den IDC kommen, werden Sie durch den IE kommen!

Wenn ich es noch nicht klargestellt habe, empfehle ich wirklich, direkt von DM zu IDC zu wechseln. Ich hatte keine langen Nächte, keine schlaflosen Nächte und alle meine Kenntnisse und Fähigkeiten waren frisch und auf dem neuesten Stand, was den gesamten IDC und IE viel einfacher machte!


Divemaster Costa Rica

Nehmen Sie an unserem Divemaster-Programm oder IDC teil.


Rich Coast Diving

Mrs. Céline Monfort

WhatsApp +506 8610 0914

Logo Rich Coast Diving

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page